Wanderurlaub im Bayerischen Wald

Wanderurlaub im Bayerischen Wald – Wandern mit der ganzen Familie

Entdecken Sie die herrliche Naturlandschaft des Bayerischen Waldes beim Wanderurlaub. Die sanft geschwungenen Hügelketten mit gesunden Mischwäldern und saftigen Wiesen und Feldern sind auch für Familien ein wahres Wanderparadies. Es gibt viel zu entdecken auf einem Wanderweg, Felsen zum kraxeln, das geschäftige Treiben in einem Ameisenhaufen, eine alte Wurzel, ein Eichhörnchen das vorbeihuscht… Da macht sogar Kindern das Wandern Spass.

Wanderurlaub im Bayerischen Wald Familienwanderung

Wanderurlaub im Frühling und Sommer – geführte Wanderungen / Wanderwege

In den Sommermonaten werden regelmäßig geführte Wanderungen mit einem Wanderführer angeboten. Sie können sich aber auch alleine auf Entdeckungsreise begeben, viele ausgeschilderte Wanderwege erwarten Sie in der näheren Umgebung: Wanderweg zum Schlupfstein, das Wandergebiet Höllbachtal ist ein wildromantisches Naturschutzgebiet, besonders gut für Kinder geeignet. Auch der nahegelgene Felsenpark in Falkenstein mit dem Froschmaul Felsen und der Himmelsleiter ist eine Wanderung wert. Oder Sie unternehmen eine Wanderung zur Burgruine Sengersberg.

Herbsturlaub in Bayern / Oberpfalz – Wandern im Herbst

Der Herbst taucht die Landschaft in ein besonders romantisches Licht, die Sonne wärmt mit letzter Kraft die klare Luft – ideales Wetter zum Wandern. Auf dem Hof beginnt die Maisernte, Äpel werden gepflückt, eingelagert oder zu leckerem Apelsaft gepresst. Genießen Sie dieses besondere Flair beim Herbsturlaub auf dem Bauernhof Fingermühl.

Bilder vom Wanderurlaub im Bayerischen Wald am Bauernhof Fingermühl

Wanderwege in der Nähe:
Wanderweg Schlupfstein und Teufelsmauer
Wandergebiet Höllbachtal
Naturlehrpfad Kobelberg
Burgruine Sengersberg Längseugenweg
Wanderung zum Schwammerlstein und zur Amselkirche
Wandern im Felsenpark Falkenstein